STAND 24
am 10.11

Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik FHR

Das Fraunhofer FHR in Wachtberg bei Bonn ist eines der führenden und größten europäischen Forschungsinstitute auf dem Gebiet der Hochfrequenzphysik und Radartechnik und untersucht Konzepte, Methoden und Systeme für elektromagnetische Sensoren in den Geschäftsfeldern Verteidigung, Weltraum, Mensch und Umwelt, Verkehr, Sicherheit und Produktion. Kernthemen sind Sensoren für präziseste Abstands- oder Positionsbestimmung sowie die Bildgebung. Das Anwendungsspektrum reicht von Aufklärung, Überwachung und Schutz bis hin zu echtzeitfähigen Sensoren für Verkehr und Navigation sowie Qualitätssicherung und zerstörungsfreies Prüfen. Die am Fraunhofer FHR entwickelten Verfahren und Systeme dienen einerseits der Erforschung neuer Technologien und Macharten. Andererseits entwickelt das Institut gemeinsam mit seinen Partnern Prototypen zur Bewältigung bisher ungelöster Herausforderungen. Dabei liegt besonderes Augenmerk auf der Ausgereiftheit und Serientauglichkeit der Systeme.

Fraunhoferstr. 20
53343 Wachtberg
https://www.fhr.fraunhofer.de/

E-MAIL SENDEN 

BRANCHE

Forschung und Wissenschaft

MITARBEITENDE

ca. 400

STANDORTE

Wachtberg, Aachen, Bochum, Remagen

GESUCHT

Studierende
Absolvent:innen
Young Professionals

EINSTIEG

Praktikum
Praxissemester
Werkstudent:innen
Abschlussarbeit
Direkteinstieg

FACHBEREICHE

  • Naturwissenschaften
  • EMT
  • Informatik