STAND 25
am 9.11

TÜV Rheinland Consulting GmbH

Wir sind die Projekt-Begleiter von TÜV Rheinland! Die TÜV Rheinland Consulting GmbH ist Teil des Geschäftsfelds „Digital Transformation“ in der TÜV Rheinland AG. Wir sind als marktbekanntes Unternehmen im Themenfeld der digitalen Transformation aktiv. Wir beraten bei technischen Prozessen und Projekten von der Idee bis zur erfolgreichen Umsetzung. Als führende Experten machen wir komplexe Projekte handhabbar. Dabei greifen wir zurück auf das fachspezifische Know-how unserer über 280 Mitarbeitenden in zahlreichen Anwendungssektoren wie Industrie, Bildung, Energie, Verkehr, Infrastruktur und Verwaltung. Über 4.000 Kunden profitieren von unserem eng verzahnten und interdisziplinären Netzwerk. Ob Global Player, mittelständisches Familienunternehmen oder öffentlicher Träger, wir gehen individuell auf die spezifischen Anforderungen unserer Kunden ein und betreuen sie nachhaltig. Unsere Mitarbeiter*innen begeistern durch Professionalität, Neutralität, Sicherheit und Qualität.

Am Grauen Stein
51105 Köln
consulting.tuv.com

E-MAIL SENDEN 

STELLENANGEBOTE

Junior Projekt Manager*in Zuwendungsrecht (w/m/d) – Köln oder Berlin

Wir sind die Projekt-Begleiter von TÜV Rheinland

Der Bereich Forschungsmanagement unterstützt Ministerien auf Bundes- und Länderebene. Als Projektträger realisieren wir Förderprogramme im Kontext von Mobilität, Verkehr und digitaler Infrastruktur. Thematisch reicht das Spektrum vom automatisierten vernetzten Fahren über die Digitalisierung deutscher Seehäfen und kommunaler Verkehrssysteme bis hin zu datenbasierten Anwendungen für die Mobilität 4.0 und dem Breitbandausbau. Wir beraten hierbei Förderinteressenten und bewilligte Forschungsvorhaben, übernehmen die Administration der Fördermittel und begleiten die Projekte inhaltlich in allen Phasen – von der ersten Idee bis zur Verwendung der Ergebnisse.

Aufgaben

  • Du verantwortest die formale und kalkulatorische Prüfung und Bewilligung gestellter Förderanträge sowie die begleitende Dokumentation, unter Beachtung der zuwendungs-, haushalts- und verwaltungsrechtlichen Vorgaben und der jeweils einschlägigen Förderrichtlinien sowie des Europäischen Beihilfenrechts.
  • Du übernimmst die kaufmännische und administrative Betreuung von laufenden Forschungsvorhaben und prüfst die Verwendung der Fördermittel des Bundes.
  • Du begleitest die internen Bearbeiter*innenteams des Forschungsmanagements als Ansprechpartner*in für rechtliche Fragestellungen in sämtlichen Phasen des Projektlebenszyklus.
  • Du prüfst die Voraussetzungen für die fertigen Rücknahme- und Widerrufsbescheide nach den einschlägigen Voraussetzungen des Verwaltungsverfahrensgesetzes.
  • Durch Deinen Einsatz im Rahmen der Planung, Realisierung, Betreuung und Prüfung von Projekten qualifizierst Du dich für den Einsatz im Rahmen der Qualitätssicherung Förderverfahren, in beliehenen und nicht beliehenen Projektträgerschaften.

Bitte gib bei deiner Bewerbung Deinen bevorzugten Standort an.

Dein Profil

  • Studium zum Wirtschaftsjuristen (w/m/d) (Bachelor) oder Studium der Rechtswissenschaften mit dem 1. Staatsexamen
  • Ausgeprägte Kenntnisse im Verwaltungs- und Verwaltungsverfahrensrecht, Sicherheit in dessen Anwendung
  • Kenntnisse im Haushalts- und Zuwendungsrecht sowie im europäischen Beihilferecht sind von Vorteil.
  • Fähigkeit zur prägnanten und verständlichen Darstellung von juristischen Sachverhalten, Freude am Verfassen entsprechender Prüfungsdokumentationen
  • Affinität zu kaufmännischen und kalkulatorischen Themen, Bereitschaft sich im Rahmen der Tätigkeit entsprechend weiterzubilden.
  • Analytisches Denkvermögen, ein sehr gutes Zahlenverständnis, eine eigenverantwortliche, systematische und effiziente Arbeitsweise sowie ein sicheres und gewandtes Auftreten
  • Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären Team sowie verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Solltest Du Dein Studium gerade erst erfolgreich abgeschlossen haben oder dich auf der Zielgeraden befinden, sprich uns gerne an. Wir sind gerne bereit, mit Dir gemeinsam Deinen Berufseinstieg erfolgreich zu gestalten und bieten ein zielgerichtetes Patenprogramm, welches fehlende praktische Erfahrungen sinnvoll aufbauen kann.

JETZT BEWERBEN

Junior Projekt Manager*in Forschungsförderung (w/m/d)

Wir sind die Projekt-Begleiter von TÜV Rheinland

Der Bereich Forschungsmanagement unterstützt Ministerien auf Bundes- und Länderebene. Als Projektträger realisieren wir Förderprogramme im Kontext von Mobilität, Verkehr und digitaler Infrastruktur. Thematisch reicht das Spektrum vom automatisierten vernetzten Fahren über die Digitalisierung deutscher Seehäfen und kommunaler Verkehrssysteme bis hin zu datenbasierten Anwendungen für die Mobilität 4.0 und dem Breitbandausbau. Wir beraten hierbei Förderinteressenten und bewilligte Forschungsvorhaben, übernehmen die Administration der Fördermittel und begleiten die Projekte inhaltlich in allen Phasen – von der ersten Idee bis zur Verwendung der Ergebnisse.

Aufgaben

  • Du berätst zu allen Fragen der Antragstellung und Projektabwicklung im Rahmen der Forschungsförderung des Bundes.
  • Du übernimmst die formale und kalkulatorische Prüfung von Anträgen auf Zuwendungen sowie die begleitende Dokumentation.
  • Du bearbeitest komplexe kaufmännische Sachverhalte selbstständig und bewertest im Rahmen der Antragsprüfung die Bonität von Unternehmen.
  • Du bist verantwortlich für die betriebswirtschaftliche und administrative Betreuung von Forschungsvorhaben und prüfst die Verwendung der Fördermittel des Bundes.
  • In sämtlichen Phasen des Projektlebenszyklus kommunizierst Du laufend mit unterschiedlichen Akteuren, auch auf hoher unternehmerischer Ebene.
  • Durch Deinen Einsatz im Rahmen der Planung, Realisierung, Betreuung und Prüfung von Projekten qualifizierst Du dich für den Einsatz als Teilprojektleiter*in oder Projektleiter*in im Forschungsmanagement.
  • Bitte gib bei deiner Bewerbung Deinen bevorzugten Standort an.

Dein Profil

  • Du hast ein kaufmännisches Studium, ein Studium im Bereich der öffentlichen Verwaltung oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen.
  • Idealerweise hast Du bereits praktische Kenntnisse in den Bereichen Rechnungswesen oder Controlling erworben.
  • Du verfügst über Kenntnisse in den Bereichen Zuwendungsrecht und Verwaltungsrecht oder bist dazu bereit, sich im Rahmen der Tätigkeit entsprechend weiterzubilden.
  • Kaufmännische und juristische Sachverhalte kannst Du prägnant und verständlich darstellen, Deine Freude am Verfassen entsprechender Prüfungsdokumentationen zeichnet Dich aus.
  • Du verfügst über analytisches Denkvermögen, ein sehr gutes Zahlenverständnis, eine eigenverantwortliche, systematische und effiziente Arbeitsweise sowie ein sicheres und gewandtes Auftreten.
  • Die Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären Team sowie verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab.
  • Solltest Du dein Studium gerade erst erfolgreich abgeschlossen haben oder sich auf der Zielgeraden befinden, sprich uns gerne an. Wir sind gerne bereit, mit Dir gemeinsam Deinen Berufseinstieg erfolgreich zu gestalten und bieten ein zielgerichtetes Patenprogramm, welches fehlende praktische Erfahrungen sinnvoll aufbauen kann.
  • Entsprechend Deiner einschlägigen Berufserfahrung ordnen wir Dich innerhalb unseres Rollen- und Karrieremodells den Positionen des Junior Projektmanagers, Projektmanagers oder Senior Projektmanagers zu und zeigen Dir deine Entwicklungspfade auf.
JETZT BEWERBEN

Werkstudent*in im Bereich Digitales Marketing & Content Creation (w/m/d)

Für unser Marketingteam suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Werkstudent*in im Bereich Digitales Marketing & Content Creation (w/m/d) mit guten Kenntnissen in der Mediengestaltung.

Aufgaben

  • Du unterstützt das Marketing-Team in den Bereichen Personal- und Produktmarketing.
  • Im Content Marketing bist Du für Begleitung von Blog-Erstellungsprozessen, CMS-Pflege des Blogs in WordPress, Umsetzung von Arbeitspaketen in den Themenfeldern Digitales Marketing & Social Media zuständig.
  • Als Content Creator erstellst Du den Content in den Hauptbereichen Bild, Ton und Video. Du unterstützt bei der Erstellung von textlichem Content.
  • Die Stelle ist befristet und in Teilzeit zu besetzen.

Dein Profil

  • Studium mit entsprechenden Schwerpunkten im Bereich Kommunikationsmanagement, Journalismus, Medienmanagement und Marketing oder eine vergleichbare Vertiefung sowie erste Praktikumserfahrung
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Kenntnisse in der CMS-Pflege (bspw. WordPress) sowie in den gängigen Adobe-Programmen für Ton-, Bild und Videoproduktion sind Voraussetzung
  • Hohes Maß an Kreativität
JETZT BEWERBEN

Werkstudent*in als Unterstützung im kaufmännischen Bereich (w/m/d)

Wir sind die Projekt-Begleiter von TÜV Rheinland

Der Bereich Forschungsmanagement unterstützt Ministerien auf Bundes- und Länderebene. Als Projektträger realisieren wir Förderprogramme im Kontext von Mobilität, Verkehr und digitaler Infrastruktur. Thematisch reicht das Spektrum vom automatisierten vernetzten Fahren über die Digitalisierung deutscher Seehäfen und kommunaler Verkehrssysteme bis hin zu datenbasierten Anwendungen für die Mobilität 4.0 und dem Breitbandausbau. Wir beraten hierbei Förderinteressenten und bewilligte Forschungsvorhaben, übernehmen die Administration der Fördermittel und begleiten die Projekte inhaltlich in allen Phasen – von der ersten Idee bis zur Verwendung der Ergebnisse.

Aufgaben

  • Du bist ein vollwertiges Mitglied, unterstützt beim Projektmanagement öffentlich geförderter Forschungs- und Entwicklungsprojekte in den Bereichen digitaler Anwendungen für die Mobilität 4.0 sowie innovativer Fahrzeug- und Systemtechnologien.
  • In deinen Aufgabenbereich fällt die Unterstützung im kaufmännischen Bereich.
  • Du bereitest Belege aus SAP vor.
  • Du unterstützt beim Projekt-Reporting u. a. mit der Erstellung von Auswertungen und Präsentationen.
  • Du arbeitest bei der Bilanzanalyse und -bewertung mit.
  • Du assistierst bei internen und externen Projekten.
  • Du bist wissbegierig und recherchierst im Kontext der genannten Themen.

Dein Profil

  • Du befindest dich im Studium einer betriebswirtschaftlichen Disziplin.
  • Du zeichnest dich durch eine systematische und sorgfältige Arbeitsweise mit einer hohen Dienstleistungsorientierung und Einsatzbereitschaft aus.
  • Du besitzt eine hohe Auffassungsgabe.
  • Du hast umfassende Kenntnisse in den MS Office-Anwendungen.
  • Du hast vielleicht schon Erfahrungen mit SAP gemacht.
  • Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache.
  • Große Sorgfalt und eigenständige Arbeitsweise runden dein Profil ab.

Was unsere Studenten an der Arbeit bei uns schätzen

  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten und eine entspannte Arbeitsatmosphäre
  • Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten
  • Sehr gute Ausstattung (Laptop, Monitor)
  • Flexible Arbeitszeiten nach Absprache (auch wenn keine Klausurphasen sind)
  • Gutes Arbeitsklima und modernes Büro (eigene Küchen oder Kantine vorhanden)
  • Wasser, Tee, Kaffee und Obst gratis
  • Super Vernetzung in der Firma (Skype, Teams, Outlook, Organigramm)
  • Kantine
  • Kostenlose Parkplätze
  • Flache Hierarchien
JETZT BEWERBEN

Werkstudent*in als Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d)

Wir sind die Projekt-Begleiter von TÜV Rheinland

Der Bereich Forschungsmanagement unterstützt Ministerien auf Bundes- und Länderebene. Als Projektträger realisieren wir Förderprogramme im Kontext von Mobilität, Verkehr und digitaler Infrastruktur. Thematisch reicht das Spektrum vom automatisierten vernetzten Fahren über die Digitalisierung deutscher Seehäfen und kommunaler Verkehrssysteme bis hin zu datenbasierten Anwendungen für die Mobilität 4.0 und dem Breitbandausbau. Wir beraten hierbei Förderinteressenten und bewilligte Forschungsvorhaben, übernehmen die Administration der Fördermittel und begleiten die Projekte inhaltlich in allen Phasen – von der ersten Idee bis zur Verwendung der Ergebnisse.

Aufgaben

  • Du unterstützt bei der Eventorganisation.
  • Du kümmerst dich um Textentwürfe bspw. für Social-Media-Kanäle, Pressemitteilungen, Websites, Einladungen etc.
  • Du unterstützt bei der Erstellung von Präsentationen und Angebotsunterlagen
  • Du bist für die themenbezogene Recherchen zuständig.
  • Die Stelle ist in Teilzeit zu besetzen (16 Wochenstunden).

Dein Profil

  • Studium im Bereich Politik-, Kommunikations- oder Medienwissenschaft, Mediendesign, Eventmanagement (Auch, wenn du etwas Anderes studierst kannst du dich bei Interesse gerne bewerben)
  • Gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • Gute MS-Office Kenntnisse und idealerweise Kenntnisse in Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator
  • Interesse an politischen Themen, Digitalisierung und Technologieforschung
  • Idealerweise erste Erfahrungen im Bereich Veranstaltungsmanagement

Was unsere Studenten an der Arbeit bei uns schätzen

  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten und eine entspannte Arbeitsatmosphäre
  • Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten
  • Sehr gute technische Ausstattung (Laptop, Monitor etc.)
  • Flexible Arbeitszeiten nach Absprache (auch wenn keine Klausurphasen sind)
  • Gutes Arbeitsklima und modernes Büro
  • Tee, Kaffee und Obst gratis
  • Super Vernetzung in der Firma (Skype, Teams, Outlook, Organigramm)
  • Qualitativ hochwertige Kantine
  • Kostenlose Parkplätze
  • Flache Hierarchien
JETZT BEWERBEN

Junior Referent*in Forschungsmanagement (w/m/d)

Wir sind die Projekt-Begleiter von TÜV Rheinland

Der Bereich Forschungsmanagement unterstützt Ministerien auf Bundes- und Länderebene. Als Projektträger realisieren wir Förderprogramme im Kontext von Mobilität, Verkehr und digitaler Infrastruktur. Thematisch reicht das Spektrum vom automatisierten vernetzten Fahren über die Digitalisierung deutscher Seehäfen und kommunaler Verkehrssysteme bis hin zu datenbasierten Anwendungen für die Mobilität 4.0 und dem Breitbandausbau. Wir beraten hierbei Förderinteressenten und bewilligte Forschungsvorhaben, übernehmen die Administration der Fördermittel und begleiten die Projekte inhaltlich in allen Phasen – von der ersten Idee bis zur Verwendung der Ergebnisse.

Aufgaben

  • Du arbeitest in einem spannenden Umfeld auf hoher politischer und unternehmerischer Ebene und gestaltest maßgeblich das Innovationsgeschehen im Bereich zukünftiger Kommunikationstechnologien (Mobilfunk und kabelgebundene Kommunikation) sowie im Bereich der Digitalisierung, Vernetzung und Elektrifizierung von Fahrzeugen und Verkehr in Deutschland.
  • Du begleitest öffentlich finanzierte Förderprojekte von der Konzeption bis zur Umsetzung sowie Dokumentation in den Themenfeldern Digitalisierung des Verkehrs, datenbezogene Mobilitätsdienstleistungen, Elektromobilität, Energie und Mobilität.
  • Du unterstützt bei der Entwicklung von neuen Schwerpunktthemen und bei der Programmentwicklung sowie der internationalen Abstimmung und Kooperation.
  • Du bereitest regelmäßig Stellungnahmen, Publikationen und Präsentationen vor und koordinierst Projektnetzwerke aus fachlich-inhaltlicher Sicht.
  • Du organisierst Workshops und Konferenzen zur Verbreitung der FuE-Ergebnisse.
  • Du arbeitest an der Schnittstelle von Wirtschaft, Verwaltung und Politik.
  • Die Stelle ist in Berlin, Köln und Essen zu besetzen (bitte gib uns Deinen bevorzugten Standort an).

Dein Profil

  • Master-Abschluss in einer ingenieurs-, natur- oder wirtschaftswissenschaftlichen Disziplin
  • Motivation zur Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • Erste praktische Erfahrungen aus Projekttätigkeiten mit Bezug zur Entwicklung von zukünftigen Kommunikationstechnologien (Mobilfunk und kabelgebundene Kommunikation), von datenbezogenen Mobilitätsdienstleistungen oder zur Digitalisierung, Vernetzung und Elektrifizierung von Fahrzeugen und Verkehr in Deutschland
  • Fähigkeit komplizierte technische und organisatorische Sachverhalte prägnant und verständlich darzustellen, auch in englischer Sprache
  • Analytisches Denkvermögen, eine eigenverantwortliche und systematische Arbeitsweise sowie ein sicheres und gewandtes Auftreten  
  • Fähigkeit und Bereitschaft sich umfassend in neue Themengebiete einzuarbeiten
  • Erste Erfahrungen im Bereich thematisch orientierter Netzwerkbildung sind von Vorteil
  • Effiziente Arbeitsweise  
  • Hohe Affinität zu innovations- und technologiepolitischen Fragestellungen, insbesondere im Verkehrsbereich
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie Spaß am Verfassen von Texten unterschiedlicher Art sind erforderlich
  • Reisebereitschaft.
JETZT BEWERBEN

Werkstudent*in betriebsw. Unterstützung (w/m/d)

Wir sind die Projekt-Begleiter von TÜV Rheinland

Der Bereich Forschungsmanagement unterstützt Ministerien auf Bundes- und Länderebene. Als Projektträger realisieren wir Förderprogramme im Kontext von Mobilität, Verkehr und digitaler Infrastruktur. Thematisch reicht das Spektrum vom automatisierten vernetzten Fahren über die Digitalisierung deutscher Seehäfen und kommunaler Verkehrssysteme bis hin zu datenbasierten Anwendungen für die Mobilität 4.0 und dem Breitbandausbau. Wir beraten hierbei Förderinteressenten und bewilligte Forschungsvorhaben, übernehmen die Administration der Fördermittel und begleiten die Projekte inhaltlich in allen Phasen – von der ersten Idee bis zur Verwendung der Ergebnisse.

Was dich bei uns erwartet

  • Du bist vollwertiges Mitglied unseres interdisziplinären Teams und unterstützt beim Projektmanagement öffentlich geförderter Forschungs- und Entwicklungsprojekte in den Bereichen digitaler Anwendungen für die Mobilität 4.0 sowie innovativer Fahrzeug- und Systemtechnologien.
  • In deinen Aufgabenbereich fällt die Pflege von Datenbanken sowie die Dokumentenablage.
  • Du bist verantwortlich für das Projekt-Reporting und erstellst Auswertungen und Präsentationen.
  • Du brennst für kaufmännische Themen und unterstützt den Bereich bei der Bilanzanalyse und -bewertung.
  • Du bist wissbegierig und recherchierst im Kontext der genannten Themen.

Deine Erfahrungen & weitere Qualifikationen

  • Du befindest dich im Studium einer wirtschaftswissenschaftlichen Disziplin.
  • Du zeichnest dich durch eine systematische und sorgfältige Arbeitsweise mit einer hohen Dienstleistungsorientierung und Einsatzbereitschaft aus.
  • Du besitzt eine hohe Auffassungsgabe.
  • Du hast umfassende Kenntnisse in den MS Office-Anwendungen.
  • Du verfügst über ein sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache.
  • Dein Profil runden eine große Sorgfalt und eigenständige Arbeitsweise ab.

Was unsere Studenten an der Arbeit bei uns schätzen

  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten und eine entspannte Arbeitsatmosphäre
  • Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten
  • Sehr gute Ausstattung (Laptop, Monitor)
  • Flexible Arbeitszeiten nach Absprache (auch wenn keine Klausurphasen sind)
  • Gutes Arbeitsklima und modernes Büro (eigene Küchen oder Kantine vorhanden)
  • Wasser, Tee, Kaffee und Obst gratis
  • Super Vernetzung in der Firma (Skype, Teams, Outlook, Organigramm)

Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Kantine
  • Kostenlose Parkplätze
  • Flache Hierarchien
JETZT BEWERBEN

Werkstudent*in als fachliche Unterstützung (w/m/d)

Wir sind die Projekt-Begleiter von TÜV Rheinland

Der Bereich Forschungsmanagement unterstützt Ministerien auf Bundes- und Länderebene. Als Projektträger realisieren wir Förderprogramme im Kontext von Mobilität, Verkehr und digitaler Infrastruktur. Thematisch reicht das Spektrum vom automatisierten vernetzten Fahren über die Digitalisierung deutscher Seehäfen und kommunaler Verkehrssysteme bis hin zu datenbasierten Anwendungen für die Mobilität 4.0 und dem Breitbandausbau. Wir beraten hierbei Förderinteressenten und bewilligte Forschungsvorhaben, übernehmen die Administration der Fördermittel und begleiten die Projekte inhaltlich in allen Phasen – von der ersten Idee bis zur Verwendung der Ergebnisse.

Was dich bei uns erwartet

  • Du bist vollwertiges Mitglied unseres interdisziplinären Teams und unterstützt beim Projektmanagement öffentlich geförderter Forschungs- und Entwicklungsprojekte in den Bereichen digitaler Anwendungen für die Mobilität 4.0 sowie innovativer Fahrzeug- und Systemtechnologien.
  • In deinen Aufgabenbereich fällt die Pflege von Datenbanken sowie die Dokumentenablage.
  • Du unterstützt die Projektmanager bei internen und externen Projekten.
  • Du bist verantwortlich für das Projekt-Reporting und erstellst Auswertungen und Präsentationen.
  • Du unterstützt bei der Projektabwicklung insb. bei der Projektabrechnung.
  • Du unterstützt bei der Bearbeitung und Erstellung von Projektskizzen.
  • Du bist wissbegierig und recherchierst im Kontext der genannten Themen.

Deine Erfahrungen & Qualifikationen

  • Du befindest dich im Studium einer ingenieurs-, natur-, betriebs- oder wirtschaftswissenschaftlichen Disziplin.
  • Du zeichnest dich durch eine systematische und sorgfältige Arbeitsweise mit einer hohen Dienstleistungsorientierung und Einsatzbereitschaft aus.
  • Du besitzt eine hohe Auffassungsgabe.
  • Du hast umfassende Kenntnisse in den MS Office-Anwendungen.
  • Du verfügst über ein sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache.
  • Dein Profil runden eine große Sorgfalt und eigenständige Arbeitsweise ab.

Was unsere Studenten an der Arbeit bei uns schätzen

  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten und eine entspannte Arbeitsatmosphäre
  • Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten
  • Sehr gute Ausstattung (Laptop, Monitor)
  • Flexible Arbeitszeiten nach Absprache (auch wenn keine Klausurphasen sind)
  • Gutes Arbeitsklima und modernes Büro (eigene Küchen oder Kantine vorhanden)
  • Wasser, Tee, Kaffee und Obst gratis
  • Super Vernetzung in der Firma (Skype, Teams, Outlook, Organigramm)

Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Kantine
  • Kostenlose Parkplätze
  • Flache Hierarchien
JETZT BEWERBEN

BRANCHE

Beratung, Dienstleistung

MITARBEITENDE

ca. 280

STANDORTE

Köln, Berlin, Dresden, Nürnberg, Frankfurt, Essen, Gera

GESUCHT

Studierende
Absolvent:innen
Young Professionals

EINSTIEG

Werkstudent:innen
Trainee
Abschlussarbeit
Direkteinstieg

FACHBEREICHE

  • Naturwissenschaften
  • EMT
  • Informatik
  • Sonstige
  • Sozialpolitik
  • Wirtschaftswissenschaften