Vorbereitungs-Workshops

Im Rahmen des Unternehmenstages gibt es Vorbereitungs-Workshops im Vorfeld und Vorträge an den beiden Messetagen. 

Die Vorbereitungs-Workshops finden dieses Jahr ausschließlich digital statt. Ihr braucht keine Anmeldung – aber die folgenden Links:

Schlaf, die Grundlage für unsere berufliche Performance – Tipps für eine bessere Schlafqualität
26. Oktober, 16:00 – 17.30 Uhr:
https://h-brs.webex.com/h-brs/j.php?MTID=m1e6efc75754039b320e1e6e6bcde2596
Morgens fit und vital in den Tag starten, wäre das nicht schön? Leider ist bei vielen Menschen das Gegenteil der Fall, sie sind müde und antriebslos. Mit welchen Maßnahmen Du Deine Schlafqualität gezielt verbessern kannst und dadurch beruflich maximal performst, das erfährst Du in diesem Webinar. 
Jens Kettmann, JK Health & Performance Coaching:
Der Personal Trainer und Ernährungsexperte unterstützt Menschen bei ihren sportlichen und gesundheitlichen Zielen. Besonders das Thema Ernährung liegt Jens am Herzen, weshalb er diesbezüglich auch ein Buch mit dem Titel „EAT GOOD & FEEL GOOD“ kürzlich veröffentlicht hat.

Stressfrei vom Abschluss ins Berufsleben!
27. Oktober, 16:00 – 17:00 Uhr: https://h-brs.webex.com/h-brs/j.php?MTID=m42582b486fa1eaddc1e48750df8c90d8
Vom Studierenden-Alltag in das Berufsleben – der Übergang aus Theorie in die Praxis ist nicht einfach. Doch gerade dieser Übergang legt den Grundstein Deiner Karriere. Wir sprechen darüber, wie Du diesen Übergang gemeistert bekommst.
Andreas Müller, FireLife GmbH:
Zeitmanagement Experte – Immer neue Impulse und Inspiration für Welt und Wirtschaft – das ist Andreas Müller. Er macht Menschen und Unternehmen stressfrei und effizient, damit sie Zeit haben die Früchte ihrer Arbeit auch zu genießen.

Intrapreneurship: Innovatives Denken und unternehmerisches Handeln für die erfolgreiche Karriere
2. November, 14:00 – 16:00 Uhr: https://h-brs.webex.com/h-brs/j.php?MTID=m277a825ee6a217b9291f176df69cd18f
Bestimmte Soft Skills sind für eine Karriere in zukunftsorientierten Unternehmen unerlässlich. Intrapreneurship – selbständiges Denken und Handeln, um Probleme zu lösen und interne Innovationen zu schaffen – wird zunehmend zu einer wichtigen Kernkompetenz. In diesem Workshop erfahren Studierende, welche Charaktereigenschaften Intrapreneure mitbringen, werden sich der eigenen Fähigkeiten bewusst und erfahren Möglichkeiten, diese auszubauen.
Kerstin Schickendanz, Centrum für Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand, H-BRS:
Koordinatorin für das hochschulweite Gründungscurriculum and der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und Ansprechpartnerin für Abschlussarbeiten und Praxissemester.


Wie bereite ich mich auf Messegespräche vor?
7. November, 16:00 – 17:00 Uhr:
 https://h-brs.webex.com/h-brs/j.php?MTID=mb4753789527140abbdc5826d92b3ce01
Klassische Tipps und Tricks für Deinen perfekten Messeauftritt. Von Unterlagen bis zum Outfit erfährst Du, worauf es während der Messe ankommt.
Alexandra Lopes, Zentrum für Wissenschafts- und Technologietransfer, H-BRS
Seit dem ersten Jahr der Messe ist Alexandra in der Organisation der Messe involviert, sie betreut die Recruiting Formate der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und agiert als Vermittlerin zwischen Unternehmen und Forschenden.