> Startseite > Kontakt > Impressum > Wissens- und Technologietransfer

Programm 2017

Jeder Unternehmenstag wird von einem individuellen Vortragsprogramm rund um das Thema Berufseinstieg und Karriere begleitet. Dieses richtet sich an Studierende, Absolventen und Young Professionals aller Hochschulen und Universitäten.
In diesem Jahr besteht dieses Programm aus:

- einer Messevorbereitung für internationale Studierende, 06. November 2017
- einem Begleitprogramm am Messetag, 08. November 2017
- Bewerbungsmappenchecks und Karriereberatung in der Career Lounge
- und weiteren Angeboten am Messetag



Messevorbereitung für internationale Studierende, 06. November 2017, Raum E214

 Uhrzeit                   

  Angebot

 10.00 - 14.00 Uhr  

  Messevorbereitung für internationale Studierende
  Agnes Derjanecz bietet eine sogenannte Last-Minute-Vorbereitung auf den
  Unternehmenstag an. Diese finde in Form von Einzelberatungen,
  Bewerbungsmappen-Checks und „Messe-
Knigge“-Beratungen statt.



Begleitprogramm am Messetag, 08. November 2017, Hörsaal 4

 Uhrzeit

  Thema/ Anbieter

 10.30 - 11.00 Uhr

  Personaler plaudern aus dem Nähkästchen
  Wie wirkt meine Bewerbung eigentlich auf denjenigen, der sie bei meinem
  Wunscharbeitgeber in den Händen hält? Und welche Eindrücke nimmt man vom
  ersten Gespräch mit? Diese und noch weitere spannende Aspekte rund um den
  perfekten ersten Eindruck in Sachen Bewerbung wollen wir mit Ihnen besprechen.

  Referentinnen:  Dipl.-Psych. Britta Ahlers - dhpg und B. Sc. Karoline Janus - dhpg

 11.15 - 11.45 Uhr

  Erfolgreich netzwerken: Networking für die Karriere
  Für einen erfolgreichen Karrierestart reichen gute Noten allein nicht aus. Wir
  zeigen euch, dass eine positive Ausstrahlung, ein überzeugendes Auftreten und
  die richtigen Kontakte entscheidend sind für den Start ins Berufsleben.

  Referent: Daniel Zäck - Debeka

 12.00 - 12.30 Uhr

  Wirtschaftsprüfung 4.0 - Haken machen war vorgestern
  Das Aufgabenspektrum des Wirtschaftsprüfers geht weit über die Prüfung von
  Jahresabschlüssen hinaus. IT-Audit und Massendatenanalyse sind nur zwei der
  aktuellen Themen. Wie sehen der Einstieg in den Beruf und der Weg zum
  Ablegen des Wirtschaftsprüferexamens aus?

  Referent: Burkhard Völkner - Ebner Stolz Mönning Bachem Partnerschaft mbh

 12.45 - 13.15Uhr

  Der Lebenslauf der ankommt

  Als Personaler sieht man in seiner Laufbahn unzählige Lebensläufe und stellt 
  immer wieder fest: Hier besteht nach wie vor Aufklärungsbedarf. Was interessiert 
  den Arbeitgeber wirklich und warum? Wie kann ich das Profil so gestalten, dass die  
  Informationen effizient erfasst werden können? Welches Layout wähle ich für 
  mich? Der Vortrag erklärt die Do’s and Dont’s und gibt praxisnahe Tipps aus 
  Arbeitgebersicht.

  Referentin: Susanne Söhngen - Birkenstock GmbH & Co, KG Services

 13.30 - 14.00 Uhr

  Entwicklung von Hightech-Baumaschinen bei Wirtgen: vom    
  Kundenwunsch zur Produkt-Innovation

  Die WIRTGEN GmbH stellt die typischen Aufgaben von Ingenieuren in den    
  Entwicklungsabteilungen vor. Am Beispiel eines innovativen Projektes wird auf die
  verschiedenen Entwicklungsschritte eingegangen. Vom Kundenproblem bis zum
  erfolgreich erprobten Prototyp werden die typischen Herausforderungen und
  Aufgaben eines Ingenieurs anschaulich vorgestellt.

  Referent: Dr. Stefan Wagner - Wirtgen Group

 14:15 - 14.45 Uhr

  Ohne Umwege zum Traumjob - Tipps & Tricks für
  Berufseinsteiger

  Die potenzielle Jobauswahl scheint unendlich und macht die Entscheidung daher
  umso schwieriger. Was ist eigentlich ein Traumjob? Und wo findet man ihn? Wie
  erkennt man, welches Unternehmen wirklich zu einem passt? Antworten auf
  diese Fragen sowie Denkanstöße liefert Ihnen dieser Vortrag.
  Ich freue mich auf Sie!

  Referentin: Nadine Hildach - Warth & Klein Grant Thornton AG
                     Wirtschaftsprüfungsgesellschaft 

 15.00 - 15.30 Uhr

  Nicht nur was für Nerds – deine Zukunft in der IT- und  
  Technologiebranche

  Webentwickler, Software Developer, Projektmanager – anhand eines Projekt-
  Setups zeigt Erik Aderhold verschiedene Berufsbilder im IT- und
  Technologieumfeld auf. Was zählt neben Studium und Hard Skills auf dem
  Weg zum Traumjob? Wie kann man sich in der Branche weiterentwickeln?
  Hier gibt es Antworten.

  Referent: Erik Aderhold - Sevenval Technologies GmbH



Bewerbungsmappencheck und Karriereratung in der Career Lounge

  Stand   Angebot   Anbieter
Karriereberatung   C0   Karriereberatung

  Career Service
  der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Bewerbungsmappen-Check   C1  Bewerbungsmappen-Check   FERCHAU Engineering
Bewerbungsmappen-Check   C2   Bewerbungsmappen-Check   MLP Finanzdiienstlestungen
Bewerbungsmappen-Check   C3   Bewerbungsmappen-Check   Brunel



Angebote am Messetag, 8. November 2017 

  Ort   Angebot
Bewerbungsfotos

  Raum A 049
  Stand C3

  kostenlose Bewerbungsfotos
 
Holt euch am Stand von Brunel (C3 in der Career Lounge) euren Gutschein für ein    
  kostenloses 
Bewerbungsfoto.
Stellenmarkt   vor der
  Maschinenhalle
  Stellenmarkt
  Informiert euch über aktuelle Stellenangebote der ausstellenden Unternehmen.
Garderobe   Raum C 003   Garderobe
Besucherbefragung   vor dem Raum
  C 003
  Besucherbefragung